Du willst Dich entfalten?
Gesundheit
Zeitgemässes Gesundheitswesen, Sicherheit und Selbstbestimmung auch für ältere Menschen

Unser Gesundheitswesen ist leistungsfähig und steht qualitativ sehr gut da. Dennoch müssen die Organisationsstrukturen weiterentwickelt werden. Covid-19 hat uns die Schwachstellen aufgezeigt.

Forderungen

  • Medizinische Versorgung und Qualität durch eigenständige Stadtspitäler sichern.
  • Das Gesundheitspersonal soll in den städtischen Gesundheitsbetrieben gute Arbeitsbedingungen vorfinden. Zufriedenheit steigern und Fluktuation senken.
  • Die Zusammenarbeit der Gesundheitsbetriebe mit privaten und kantonalen Institutionen ist weiter zu forcieren. Die Stadt muss nur das selbst machen, wofür andere Angebote fehlen.
  • Innovation und Digitalisierung im städtischen Gesundheitswesen mit einem Campus am Standort Triemli vorantreiben.
  • Die Gesundheit der älteren Menschen muss besser geschützt und gleichzeitig ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht werden.
  • Alternativen zu Alterszentren voranbringen. Wohnen in den eigenen vier Wänden und inmitten der Gesellschaft stärken.

Hier wurde die FDP aktiv

Verknüpfte Geschäfte: 2020/56 Abschreibung für das Bettenhaus im Triemlispital, Hintergründe zum Zeitpunkt der Abschreibung und zum Prozess zur Festlegung der Abschreibungssumme sowie Darlegung des Projektplans zur Vorlage der Entscheidungsgrundlagen einer Eignerstrategie

Eingereicht durch:

Elisabeth Schoch (FDP) und Corina Ursprung (FDP)

Mehr

Weitere Vorstösse

"Gesundheit" im Blog

Weitere Blogeinträge