Du willst Dich entfalten?
Du willst Dich entfalten?
Dann wähle FDP!

Mieterleichterungen für Startups und Co-Working Räume in Zürich

Veröffentlicht am 14.06.2020 von

Alexander Brunner, FDP Gemeinderat Kreise 7&8

Die FDP will der Startup Community in Zürich einfach und direkt mit zeitlich beschränkten Mieterleichterungen unter die Arme greifen. Die Innovationskraft ist für die Zukunft des Arbeits- und Werkplatzes Zürich entscheidend. Diese gilt es zu sichern.

 

Die Stadt Zürich hat eine prosperierende Startup Community, die sich in Co-Working Spaces wie dem Colab am Limmatplatz, im Viadukt oder Kraftwerk trifft. Mit der abrupten Schliessung dieser Räume aufgrund der Corona-Epidemie wurde die Community hart getroffen. Denn die Betreiber der jeweiligen Räume, die sich im Besitz der Stadt befinden, finanzieren sich mehrheitlich über Einnahmen von Veranstaltungen und der Gastronomie. Mit dem Wegfall dieser Einnahme sind die Betreiber in ihrem wirtschaftlichen Fortbestehen bedroht und damit auch das Startups-Ökosystem. Daher fordern wir von der FDP, dass die Stadt gezielt Mieterleichterungen zeitlich beschränkt erlässt.