Du willst Dich entfalten?
Du willst Dich entfalten?
Dann wähle FDP!

Rot-Grün will bezahlbaren Wohnraum für ältere Menschen nicht sicherstellen.

Veröffentlicht am 09.12.2019 von

Elisabeth Schoch, Gemeinderätin FDP Kreis 4&5,

Albert Leiser, Gemeinderat FDP Kreis 9

Das folgende Thema wurde in der NZZ vom 05.12.2019 ebenfalls aufgegriffen. Den Artikel dazu finden Sie hier.

Wenn ältere Menschen nach vielen Jahren ihre Wohnung wegen Totalsanierung verlassen müssen, finden sie auf dem Wohnungsmarkt oft keine adäquate Wohnung mehr. Aufgrund des im Alter schmaleren Budgets sind entweder die Wohnungen nicht mehr finanzierbar, oder man wird aufgrund des Alters gar nicht erst zu einem Besichtigungstermin eingeladen, was einer Diskriminierung gleichkommt.

Albert Leiser und Ich haben deshalb einen Vorstoss gemacht, wonach über 70 Jahre alte Personen bei der Vergabe von Wohnungen im gemeinnützigen und subventionierten Wohnungsbau ihrem Anteil entsprechend berücksichtigt werden sollen.

Man sollte meinen, dass dies dem rot-grünen Gemeinderat entspricht. Zumal ihnen die Interessen jeder Randgruppe ein zentrales Anliegen darstellen, solange daraus auch Wähler resultieren. In diesem Falle jedoch weit gefehlt. Statt den über 70-Jährigen zu helfen und wenigstens ihrem Anteil entsprechend zu agieren, wollten sie mittels Zwängerei eine entsprechende Auflage auch den privaten Wohnungseigentümern auferlegen. Offensichtlich ist ihnen der Unterschied zwischen öffentlichem und privatem Eigentum nicht klar. So ist es ihnen wichtiger, die eigenen (= öffentlichen) Pfründe zu sichern und sich weiter gegenseitig die subventionierten und sonst wie vergünstigten Wohnungen (z.B. über Kostenmiete oder Direktabschreiber) zuzuhalten. Ganz nach ihrem Slogan «Für wenige, bezahlt von allen».

Die Abstimmung wurde schliesslich unter Namensaufruf gemacht. Hier können Sie sich informieren, wer alles das eigene Klientel über das Interesse der Allgemeinheit – in diesem Falle die älteren Menschen – stellt. Informationen zum ganzen Geschäft finden Sie hier.